BFZ > Aktuelles > News

Spendenaufruf!

am 01.12.2017 09:54 Uhr

BFZ bittet um finanzielle Unterstützung zur Verbesserung des Einbruchschutzes

Wie Sie der Berichterstattung auf unserer Internetseite oder der Neusser Tagespresse schon entnommen haben, wurde das Berufsförderungszentrum Schlicherum (BFZ Schlicherum) in diesem Jahr viermal von Einbrechern heimgesucht.

Diese Taten haben das BFZ Schlicherum schwer getroffen.

Die Mitarbeiter sind emotional sehr betroffen und nach wie vor zutiefst verunsichert.

Dank des großen Einsatzes der Mitarbeiter konnte die Arbeitsfähigkeit des Berufsförderungszentrums aber während der gesamten Zeit, auch unmittelbar nach den Taten, aufrechterhalten und die Teilnehmer in der bewährten Qualität gefördert werden.

Die notwendige Verbesserung des Einbruchsschutzes führt nun zu einer großen finanziellen Belastung für das BFZ Schlicherum.

Bisher hat das BFZ Schlicherum bereits ca. 16.800,- € aus den Eigenmitteln des Vereins eingesetzt.

Gerne möchten wir den Schutz gemäß der Beratung der Kriminalpolizei weiter ausbauen.

Diese Investitionen sind über die Maßnahmen der Berufshilfe nicht zu refinanzieren.

Das BFZ Schlicherum ist, als gemeinnütziger Träger der Berufshilfe, der sich seit 1985 für die Förderung benachteiligter Personen in Neuss einsetzt, für die Durchführung dieses Vorhabens dringend auf die Unterstützung engagierter Freunde und Förderer angewiesen.

Vor diesem Hintergrund bitten wir Sie um eine Spende, die dabei hilft entstehende Kosten abzufangen und die geringen Eigenmittel des Vereins für die Förderung der Maßnahmeteilnehmer zu schonen.

Vorstand und Geschäftsführung des BFZ Schlicherum hoffen, dass die Einbruchserie und deren Folgen schnell überwunden werden und die Mitarbeiter sich, auch dank Ihrer Unterstützung, mit einem neuen Sicherheitsgefühl wieder auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren können.

Helfen Sie uns einen wichtigen gesellschaftlichen Auftrag im Rhein-Kreis Neuss weiterhin erfolgreich, in der seit vielen Jahren bewährten Qualität, durchführen zu können.

Selbstverständlich stehen Ihnen der Vorstand und die Geschäftsführung des BFZ Schlicherum gerne persönlich zur Beantwortung Ihrer Rückfragen und für weitere Informationen zur Verfügung.

Wir laden Sie herzlich ein, sich bei einem Besuch vor Ort in Schlicherum von unserer Arbeit zu überzeugen.

Spenden können Sie auf das folgende Konto eingezahlt werden:

Kontoinhaber: Berufsförderungszentrum Schlicherum e.V.

Bank: Sparkasse Neuss

IBAN: DE04 3055 0000 0000 3033 88

BIC: WELADEDNXXX

Spender erhalten selbstverständlich eine Spendenquittung.

 

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Zurück